Link verschicken   Drucken
 

Siedlungsentwicklung

Die nachfolgenden Maßnahmen werden - laut Förderantrag - bis 2021 umgesetzt:

 

Schwerpunkt „Innenentwicklung“:

  • Informationspaket für Interessenten in Absprache mit den Kommunen erstellen

  • Informationsveranstaltungen zu diversen Themen (z.B. Sanieren, Förderung, Steuern)

  • Leitfaden zur Eigentümeransprache erstellen

  • Runden Tisch mit Fachleuten und Investoren initiieren

  • Einrichtung einer Immobilienbörse "Wohnen" mit Fokus auf Leerständen u. Baulücken

  • Einrichtung einer Beratungsmöglichkeit zu den Themen Sanierung, Förderung, Steuern

  • Erhebung zur Ermittlung des Bedarfs an unterschiedlichen Wohnungsgrößen, etc.

 

Schwerpunkt „Nahversorgung & Lebensqualität“:

  • Workshop zur Ideenfindung zur Gestaltung der öffentlichen Räume

  • Arbeitsgruppe zur Ideenentwicklung "Nahversorgung in der Region Hesselberg"

  • Exkursion zu einem Best-Practice-Beispiel im Bereich Nahversorgung (z.B. erfolgreicher Dorfladen) organisieren

  • Informationsveranstaltungen mit externen Referenten zum Thema Nahversorgung

  • Arbeitsgruppe zur Ideenentwicklung der weiteren Maßnahmen im Bereich „Regionale Lebensmittel“

  • Expertenvortrag zum Thema „Vertriebswege von regionalen Lebensmitteln“ organisieren

  • Exkursion zu einem Best-Practice-Beispiel im Bereich „Regionale Lebensmittel“ organisieren

  • Erschließung neuer Vertriebswege

  • Visualisierung von regionalen Lebensmitteln und/oder Anbietern

 

Falls Sie sich für eine Maßnahme interessieren, Ideen zur Umsetzung haben oder Interesse an der einer Mitwirkung haben, sprechen Sie uns gerne – ganz unverbindlich – an! Wir freuen uns über Ihr Interesse!

 

Hier erfahren Sie, welche Maßnahmen aktuell durchgeführt werden, bzw. abgeschlossen wurden:

 

 

Informationspakete für Interessenten erstellen

Das Informationspaket richtet sich an Bürgerinnen und Bürger der Region Hesselberg, die über den Kauf, bzw. die Sanierung einer Immobilie nachdenken. Neben dem Flyer "Leben im Innenort", wird es einen Förderwegweiser, sowie eine Informationsbroschüre mit allen Informationen rund ums Thema Kauf/Sanierung von Immobilien beinhalten.

 

Aktueller Stand: Das Informationspaket wird voraussichtlich im Frühjahr 2019 in den Rathäusern der Region, sowie bei der Entwicklungsgesellschaft verfügbar sein!

Informationsveranstaltungen (Sanierung/Bau/Finanzierung) durchführen

Die Veranstaltungen sollen Bau- und Kaufinteressierte unterstützen, indem Fachleute Einblicke verschiedene Themenbereiche geben. Die Veranstaltungen sind grundsätzlich kostenlos und stehen allen Interessierten offen!

 

Aktueller Stand: Die erste Informationsveranstaltung fand am 23.10.2018 in Wassertrüdingen statt. Eine weitere Veranstaltung ist für Mitte 2019 geplant. 

Informationsveranstaltungen mit externen Referenten zum Thema Nahversorgung

Die Veranstaltung "Nahversorgung im Amazon-Zeitalter" ist dazu gedacht, den Akteuren der Region (Bürgermeister, Einzelhändler, Direktvermarkter, BürgerInnen) einen groben Überblick über aktuellste Trends der Nahversorgung zu geben. Sofern sich aus dieser Information weitere Aktivitäten in der Region ergeben, werden wir diese seitens des Regionalmanagements begleiten.

 

Aktueller Stand: Die Veranstaltung fand am 27. März 2019 im EBZ am Hesselberg statt.

Leitfaden zur Eigentümeransprache erstellen

Um die Kommunen bei der Ansprache von Eigentümern in Bezug auf leerstehende Immobilien oder Grundstücke zu unterstützen, wird aktuell ein Leitfaden erstellt. Am 10. Dezember 2018 fand dazu eine Auftaktveranstaltung in Unterschwaningen statt. 

 

Aktueller Stand: Der Leitfaden wird Ende Januar vorgestellt und im Frühjahr 2019 an die Kommunen ausgegeben.