Link verschicken   Drucken
 

Regionale Identität

Die nachfolgenden Maßnahmen werden – laut Förderantrag – bis 2021 umgesetzt:

 

Schwerpunkt „Öffentlichkeitsarbeit“:

  • Durchführung eines Markenbildungs-Prozesses

  • Betreiben eines Instagram Accounts

  • Bewerben der Social Media Auftritte bei den Akteuren in der Region

  • Erstellung von Image-Material für die Region (z.B. Broschüre, Film)

  • Presseartikel verfassen und veröffentlichen

  • Verfassen von Berichten für einen Blog auf der Homepage des Regionalmanagements

  • Verfassen von Facebook-Posts

 

Schwerpunkt „Gemeinschaft & Identität“:

  • Organisation von Veranstaltungen, die Neu- und Altbürger zusammenbringen

  • Zusammenstellen eines Informationspakets für Neubürger in Absprache mit den Kommunen

  • Organisation eines regionalen Sportevents

  • Informations- und Auftaktveranstaltungen zu Vereinsthemen und zur Plattform

  • Aufbau einer regionalen Vereinsplattform

  • Durchführung eines Planspiels zur Kommunalpolitik

 

Falls Sie sich für eine Maßnahme interessieren, Ideen zur Umsetzung haben oder Interesse an der einer Mitwirkung haben, sprechen Sie uns gerne – ganz unverbindlich – an! Wir freuen uns über Ihr Interesse!

 

Hier erfahren Sie, welche Maßnahmen bereits durchgeführt wurden, bzw. in der Umsetzung sind:

 

Auftaktveranstaltung in Wassertrüdingen

Durchführung eines Markenbildungs-Prozesses

Unter dem Motto "Unsere Region. Unsere Werte. Unsere Marke" führt das Regionalmanagement aktuell einen Markenbildungsprozess für die Region Hesselberg durch. Dabei geht es nicht um die Entwicklung einer (weiteren) touristischen Marke, sondern um ein Werkzeug, das bspw. von Unternehmen zum Standortmarketing genutzt werden kann. 

 

Aktueller Stand: Im November 2019 haben zwei Auftakt-Workshops stattgefunden. Im Frühjahr 2019 soll ein "fahrender" Workshop durchgeführt werden.  

181023_Anzeige_MB

Bewerben der Social Media Auftritte

Unsere Social Media Kanäle sind noch recht jung. Daher kennen viele Hesselbergerinnen und Hesselberger unsere Auftritte noch gar nicht - das möchten wir ändern! Damit unsere Social Media Kanäle eine höhere Reichweite erzielen und die Menschen hier vor Ort immer gut über unsere Aktivitäten informiert sind, schalten wir z.B. Anzeigen in Mitteilungsblättern oder in den Sozialen Medien.  

 

Aktueller Stand: Maßnahme wird punktuell umgesetzt. Im August, sowie im Oktober/November 2018 wurden u.a. Anzeigen geschaltet.

IMG_0470

Verfassen von Berichten für einen Blog

In unserem Blog berichten wir über unterschiedlichste Themen, die die Region bewegen - und zwar aus einer ganz persönlichen Perspektive. Wenn Sie ein spannendes Thema für unseren Blog haben oder selber einen Beitrag verfassen möchten, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf! 

 

Aktueller Stand: Maßnahme ist aktuell in der Durchführung.

Region_Hesselberg

Betreiben eines Instagram Accounts

Mit Hilfe unseres Instagram-Accounts "regionhesselberg" möchten wir den Menschen in der Region Hesselberg und auf der ganzen Welt zeigen, welche Schätze wir vor unserer Haustür haben und wie schön es in unserer Region ist! Dafür ziehen wir entweder selber mit der Kamera los oder greifen auf Bilder unser Abonnenten zurück. Vorbeischauen lohnt sich!

 

Aktueller Stand: Maßnahme ist aktuell in der Durchführung.

IMG_2209

Presseartikel verfassen und veröffentlichen

Natürlich nutzen wir für unsere Pressearbeit auch ganz "klassische" Kanäle, wie etwa die regionalen Tageszeitungen. Hierfür verfassen wir regelmäßig Pressemitteilungen über unsere Aktivitäten. Auch die Amts- und Mitteilungsblätter der Kommunen in der Region Hesselberg erhalten unsere Pressemitteilungen und unterstützen uns bei der Berichterstattung.

 

Aktueller Stand: Maßnahme ist aktuell in der Durchführung.

fb_collage

Verfassen von Facebook-Posts

In unserem Blog berichten wir über unterschiedlichste Themen, die die Region bewegen - und zwar aus einer ganz persönlichen Perspektive. Wenn Sie ein spannendes Thema für unseren Blog haben oder selber einen Beitrag verfassen möchten, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf! 

 

Aktueller Stand: Maßnahme ist aktuell in der Durchführung.